.

buddha status

Wenn sich unsere Identität ins allumfassende erweitert,

schliesst man Frieden mit dem Treiben dieser Welt.

Der Ozean des Lebens wogt in uns -

Geburt und Tod, Freud und Leid, alles gehört dazu.

Unser Herz ist voll und leer zugleich,

gross genug , um alles zu enthalten..

Jack Kornfield (Zeitgenössischer Meditatonsmeister)

.

 

 

Die Meditation

  “Setze dich hin und Atme.“    

… so einfach und doch oft so schwer!

 

Zur Meditation gibt es Bibliotheken voller Bücher und doch findet kaum jemand die richtigen Worte denn man kann es eigendlich nur erleben und dies am besten indem man sich hinsetzt und einfach Atmet….

Der weg zu dieser Ruhe ist oft lang und sogar mühselig. Mehr als 5000 Jahre Yogageschichte richtet sich nur auf dieses eine hin: sich endlich hinsetzen und atmen zu können.

Es gibt feine Abstufungen um sich selbst zu unterstützen. Geleitete Meditationen sind ein guter Kompromiss aber ehrlicherweise muss man dazu sagen, dass sie dies auch immer bleiben werden.: Ein Kompromiss…

Wahre Meditation entsteht aus einem tiefen Bedürfnis. Ob ich diese verspüre oder nicht, kann ich nur mit mir selbst ausmachen, denn manche Wege geht jeder für sich…

Wenn du dieses Bedürfnis verspürst und gerne in einer Gruppe meditieren würdest stellen wir dir in unserer Yogaschule mehrmals die Woche kostenlos einen Ort der Stille zur verfügung wo du zusammen mit anderen Meditierenden die Stille suchend sitzen und atmen kannst. 

Du bist willkommen!