IMG_3052_1_1 (1)

Ping Ning

in Ausbildung zur dipl. Yogalehrerin SYV und EYU an der Yoga-University Villeret

Meinen ersten Kontakt mit Yoga hatte ich während meiner Tätigkeit in der Nähe von HongKong im Jahre 2000. Ich besuchte regelmässig Yoga Kurse und freute mich jeweils sehr, mich nach einem arbeitsreichen Tag mit Yoga zu entspannen und Energie zu tanken. Mehr und mehr setzte ich mich auch mit der Yoga Philosophie auseinander und war tief berührt von Yoga und der Auswirkung auf Körper, Geist und Seele.

Seither inspirierten mich verschiedene Yoga- und spirituelle Lehrer in Europa und Asien. Ich praktiziere täglich Yoga (Hatha Yoga, Hot Yoga, Yin Yoga und Meditation) und geniesse immer wieder die wunderschönen Momente während der Yoga Praxis und die Auswirkungen auf das tägliche Leben: Gelassenheit und ein Gefühl der tiefen Verbundenheit mit dem Innersten erlebe ich mehr und mehr auch in meinem Alltag.

Ich besuche momentan die Yoga Universität in Villeret im dritten Jahr. Gerne gebe ich meine bisherige Erfahrung im Yogaunterricht weiter und lerne täglich Neues dazu.

 

Meine Yogastunden

Ich unterstütze Dich dabei, begleite Dich nach deinen Vorstellungen auf deinem Yogaweg und gebe meine Begeisterung für Yoga in meinem Unterricht gerne weiter. Von körperlichen, mentalen und atemtechnischen Übungen zu Entspannung- und Meditionsphasen kombiniere ich viele Elemente, abgestimmt auf die Teilnehmenden, in abwechslungsreichen Stunden. In meinem Unterricht zeige ich Elemente und Übungen für Anfänger und Fortgeschrittene und bin davon überzeugt, dass jeder und jede ‘Yoga kann’. Ich freue mich, auf viele Stunden der gemeinsamen Yogaerfahrung!